Sammlung verschiedener Blogs zum Thema Autismus

Auf dieser Seite möchten wir euch die neuesten Beiträge verschiedener Blogs mit Informationen rund um das Thema Autismus zentral und einfach zugänglich zur Verfügung stellen.

Bitte beachtet, dass die Beiträge automatisiert von den einzelnen Blogs geladen werden und wir keinen Einfluss auf deren Inhalte haben. Selbstverständlich prüfen wir regelmäßig, ob einer der Beiträge gegen Gemeinschaftsrichtlinien verstößt und entfernen diesen in einem solchen Fall. Sollte dir dennoch einmal ein Beitrag auffallen, der beleidigend ist oder gegen die Netiquette verstößt, schreibe uns doch bitte eine Email mit einem Hinweis auf den entsprechenden Beitrag und warum du findest, dass dieser dagegen verstößt.

Wenn du selbst einen Blog zum Thema Autismus hast und mit in den "Planet" aufgenommen werden möchtest, kannst du dich ebenfalls gerne bei uns melden und wir klären die Details. Voraussetzung ist nur, dass der Blog ausschließlich auf das Thema Autismus ausgerichtet (oder du einen eigenen Feed für diese Kategorie hast) und als RSS-Feed abrufbar ist.

Liebe Leserinnen und Leser, wir möchten Sie mit diesem Beitrag auf einen Sachverhalt hinweisen, gegen den wir im Namen derer, die sich von unserer Position vertreten fühlen, widersprechen wollen. Der Bundesverband Autismus Deutschland e.V. sieht sich als Vertreter der Interessen … Weiterlesen

Für Autisten können selbst positive Veränderungen eine Herausforderung sein. Doch jede Veränderung wird irgendwann zur Routine.

Der Beitrag Immer diese Veränderungen! Kopieren erschien zuerst auf Maskierte Identitäten.

Ellas Blog - Leben mit Autismus

Ein behindertes oder autistisches Kind großzuziehen, kann eine große Herausforderung sein. Was eine solche Lebenssituation mit sich bringt, kann allerdings nicht verallgemeinert werden, weil sich die Kinder und ihre Bedürfnisse erheblich voneinander unterscheiden und auch weil Eltern ganz verschiedene Ressourcen, Kenntnisse und Eigenschaften mitbringen. Häufig werde ich gefragt: „Wie schaffst

The post Woran man im Leben mit einem behinderten oder autistischen Kind wachsen kann appeared first on Ellas Blog - Leben mit Autismus.

Man ist dann im Gleichgewicht, wenn man so lebt, dass man die Energie zurückbekommt, die man investiert, von den Menschen, mit denen man sich umgibt und/oder von dem, was man tut.

Der Beitrag Ist Life Balance ein Mythos? Kopieren erschien zuerst auf Maskierte Identitäten.

Ich habe viele Talente, breit gefächerte Fachkenntnisse, eine kaufmännische Ausbildung, ein erfolgreich abgeschlossenes Studium im pädagogischen Bereich und eine ganze Reihe Bescheinigungen über Fort- und Weiterbildungen quer über diverse Skills, die in der Arbeitswelt gefragt sind. Aber die passende Stelle, … Weiterlesen

Ellas Blog - Leben mit Autismus

Häufig braucht es ja nur ein paar kleine Denkanstöße, um möglichen Lösungen auf die Spur zu kommen, oder um sich einfach nicht mehr so alleine mit einem Thema zu fühlen. Das neue Mini-eBook bietet euch einen kostenlosen Einstieg ins Thema „Autismus und Schule“ und skizziert kurz, an welchen Stellen vertiefend

The post NEU: kostenloses Mini-eBook als Einführung zum Thema „Autismus & Schule“ appeared first on Ellas Blog - Leben mit Autismus.

Heute widme ich mich mal einem etwas heiklen Thema – Medikamente. Früher oder später stehen wir als Eltern vor der Entscheidung – soll mein Kind medikamentös behandelt werden oder nicht? Und hier ist es egal, ob das Kind ADS, ADHS, Autismus oder sonstiges hat. Außenstehende können meistens gar nicht nachvollziehen, warum man auch nur darüber … „Ein heikles Thema – Medikamente“ weiterlesen

Man ist dann im Gleichgewicht, wenn man so lebt, dass man die Energie zurückbekommt, die man investiert, von den Menschen, mit denen man sich umgibt und/oder von dem, was man tut.

Der Beitrag Ist Life Balance ein Mythos? erschien zuerst auf Maskierte Identitäten.

Dreizehn Tipps und Tricks, die Interaktion und Kommunikation leichter machen können.

Der Beitrag Kommunikation und Interaktion: How To erschien zuerst auf Maskierte Identitäten.

Eine Autistin berichtet über ihre Erfahrungen in der Berolina Klinik

Der Beitrag Autismus und Reha erschien zuerst auf Maskierte Identitäten.