Sammlung verschiedener Blogs zum Thema Autismus

Auf dieser Seite möchten wir euch die neuesten Beiträge verschiedener Blogs mit Informationen rund um das Thema Autismus zentral und einfach zugänglich zur Verfügung stellen.

Bitte beachtet, dass die Beiträge automatisiert von den einzelnen Blogs geladen werden und wir keinen Einfluss auf deren Inhalte haben. Selbstverständlich prüfen wir regelmäßig, ob einer der Beiträge gegen Gemeinschaftsrichtlinien verstößt und entfernen diesen in einem solchen Fall. Sollte dir dennoch einmal ein Beitrag auffallen, der beleidigend ist oder gegen die Netiquette verstößt, schreibe uns doch bitte eine Email mit einem Hinweis auf den entsprechenden Beitrag und warum du findest, dass dieser dagegen verstößt.

Wenn du selbst einen Blog zum Thema Autismus hast und mit in den "Planet" aufgenommen werden möchtest, kannst du dich ebenfalls gerne bei uns melden und wir klären die Details. Voraussetzung ist nur, dass der Blog ausschließlich auf das Thema Autismus ausgerichtet (oder du einen eigenen Feed für diese Kategorie hast) und als RSS-Feed abrufbar ist.

Ellas Blog - Leben mit Autismus

Laura studiert Psychologie und schreibt ihre Bachelorarbeit über die Situation von Geschwistern autistischer Kinder. Ein sehr wichtiges Thema, das häufig vergessen wird, wie ich finde. Und auch Laura weiß das aus eigener Erfahrung sehr gut, weil sie selbst einen autistischen Bruder hat. Leider ist es gar nicht so einfach, Interviewpartner

The post Laura: „Ich möchte Geschwistern von Autist_innen Gehör verschaffen.“ – Interviewpartner gesucht appeared first on Ellas Blog - Leben mit Autismus.

Hallo, ich bin Luna. Ich bin die Neue mit der Fellnase.

Der Beitrag All you need is love- and a human! erschien zuerst auf Maskierte Identitäten.

Opfer emotionaler Gewalt leiden im Verborgenen. Sie werden degradiert und isoliert und merken oft erst, was der Täter mit ihnen macht,
wenn sie keine Kraft mehr haben, zu gehen.

Der Beitrag Leiden im Verborgenen erschien zuerst auf Maskierte Identitäten.

Emotionale Vernachlässigung ist perfider als physische Gewalt, denn sie bleibt lange im Verborgenen.
Von außen betrachtet wirkt alles „easy peasy“ in diesen Familien, doch die Bürde, die Kühlschrankeltern ihren Kindern auferlegen, wiegt schwer.

Der Beitrag Hier und doch nicht da erschien zuerst auf Maskierte Identitäten.

Ellas Blog - Leben mit Autismus

Anfangs wurde die Solidarität so hoch gelobt – alle würden zusammenhalten, aufeinander Rücksicht nehmen, sich gegenseitig unterstützen und den Zusammenhalt trotz Ausgangsbeschränkungen hochhalten.Inzwischen ist aus meiner Perspektive nicht mehr viel davon übrig. Sobald die Einschränkungen zu lange dauerten und die Verschwörungstheoretiker auf den Plan traten, kratzten die Entbehrungen doch zu

The post Corona – Während für die meisten wieder Normalität möglich wird, beginnt bei anderen erst die wirkliche Isolation appeared first on Ellas Blog - Leben mit Autismus.

Ellas Blog - Leben mit Autismus

Diese Veröffentlichung ist mir eine echte Herzensangelegenheitund greift die Wünsche und Anliegen meiner Leserinnen und Leser auf. Diagnose Autismus – wie geht`s weiter?Was die Diagnose bedeutet und wie du dein Kindbis ins Erwachsenenalter unterstützen kannst Ich bemerke immer wieder, dass Eltern schon viel über Autismus wissen, aber dieses Wissen häufig

The post „Diagnose Autismus – wie geht`s weiter?“ – Das dritte Buch zu Ellas Blog ist veröffentlicht appeared first on Ellas Blog - Leben mit Autismus.

Ellas Blog - Leben mit Autismus

Niklas nutzt Gebärden seit seiner Kindergartenzeit. Damals begann er mit selbst ausgedachten Zeichen, die stetig mehr wurden. Schließlich lernten wir die Gebärden der offiziellen Deutschen Gebärdensprache (DGS) und kommunizierten mit ihnen per lautsprachbegleitendem Gebärden. Wenn Du mehr über diese Anfangszeit und die Unterscheidung verschiedener Gebärdensysteme lesen möchtest, findest du weitere

The post Tipps für das Fördern von Gebärdensprache im Alltag appeared first on Ellas Blog - Leben mit Autismus.

Das einzige, was hochfunktional und hochintelligent gemeinsam haben, ist die Vorsilbe "hoch"

Der Beitrag Hochfunktional versus hochintelligent? erschien zuerst auf Maskierte Identitäten.

Hochfunktionaler Autismus und hochfunktionale Erkrankungen werden oft nicht erkannt oder falsch behandelt. Warum?

Der Beitrag Dir geht´s mies und keiner merkt was? erschien zuerst auf Maskierte Identitäten.

Solange es immer noch besser geht, ist gut nie gut genug. Aber was ist, wenn es einfach niemals reicht?!

Der Beitrag Da geht noch was! erschien zuerst auf Maskierte Identitäten.