Sammlung verschiedener Blogs zum Thema Autismus

Auf dieser Seite möchten wir euch die neuesten Beiträge verschiedener Blogs mit Informationen rund um das Thema Autismus zentral und einfach zugänglich zur Verfügung stellen.

Bitte beachtet, dass die Beiträge automatisiert von den einzelnen Blogs geladen werden und wir keinen Einfluss auf deren Inhalte haben. Selbstverständlich prüfen wir regelmäßig, ob einer der Beiträge gegen Gemeinschaftsrichtlinien verstößt und entfernen diesen in einem solchen Fall. Sollte dir dennoch einmal ein Beitrag auffallen, der beleidigend ist oder gegen die Netiquette verstößt, schreibe uns doch bitte eine Email mit einem Hinweis auf den entsprechenden Beitrag und warum du findest, dass dieser dagegen verstößt.

Wenn du selbst einen Blog zum Thema Autismus hast und mit in den "Planet" aufgenommen werden möchtest, kannst du dich ebenfalls gerne bei uns melden und wir klären die Details. Voraussetzung ist nur, dass der Blog ausschließlich auf das Thema Autismus ausgerichtet (oder du einen eigenen Feed für diese Kategorie hast) und als RSS-Feed abrufbar ist.

Wie es weiterging mit meinem Versuch, über die Maßnahme Unterstützte Beschäftigung, angeboten von einem Integrationsfachdienst, am Arbeitsleben teilzuhaben. Fachkräfte beim IFD haben vermutlich ihren Beruf gewählt, weil sie Menschen mit Behinderung helfen wollen – dachte ich. Mir ist natürlich klar, … Weiterlesen

Ellas Blog - Leben mit Autismus

Lange habe ich darüber nachgedacht, welchen Beitrag ich bei der Blogparade der von mir sehr geschätzten Technikelfe beisteuern könnte. Meine Verbindung zu ihrem Blog liegt ausnahmsweise mal nicht im Thema Autismus begründet, sondern in der rein praktischen Tatsache, dass meine Angebote, wie Ellas Blog, die Onlinekurse, das Online-Mentoring und das

The post Wir machen uns die Welt, wie sie uns gefällt – gemeinsam im Balanceakt Autismus und Aufklärung (Blogparade) appeared first on Ellas Blog - Leben mit Autismus.

Ellas Blog - Leben mit Autismus

Dario ist Autist und wuchs als Kind und Jugendlicher in den 1970/80er Jahren auf. Der Umgang mit dem Thema Autismus war damals noch ein anderer, aber autistische Kinder wurden damals zum Teil schon für ihre autistischen Verhaltensweisen, für Overloads und Meltdowns bestraft.Wir können leider nicht sagen, dass dies heute nicht

The post Gastbeitrag von Dario: Zum Glück weiß man heute, dass Autismus nichts Bestrafenswertes ist und nichts, was man einem Kind aberziehen kann appeared first on Ellas Blog - Leben mit Autismus.

Welchen Einfluss hat es auf das, was hier und jetzt geschieht, wenn wir „aus Prinzip“ auf unseren eigenen Schutz und den der Gemeinschaft verzichten?

Der Beitrag Corona- Impfung erschien zuerst auf Maskierte Identitäten.

Ellas Blog - Leben mit Autismus

Es ist schon sehr spannend, so ein neues Projekt ins Leben zu rufen. Monatelang habe ich getüftelt und vorbereitet, damit die Inhalte passen und vor allem auch technisch alles klappt.Nicht zuletzt ist mir der Datenschutzt gerade für unsere sensiblen Themen sehr wichtig. „Mach doch einfach eine Facebook-Gruppe“, sagte jemand zu

The post Erste Rückmeldungen zum Forum +plus+ appeared first on Ellas Blog - Leben mit Autismus.

Ellas Blog - Leben mit Autismus

Anne hat drei Kinder mit besonderen Bedürfnissen und setzt sich täglich dafür ein, dass sie wertschätzend behandelt werden. Sie wehrt sich gegen Normalisierung, Anpassung und Schuldzuweisungen.Ihr Gastbeitrag zeigt, was in einer Mutter vorgeht, die sich mit Kindern, die in unserer Gesellschaft auffallen, behaupten muss. Gastbeitrag von Anne: (allen Namen wurden

The post Gastbeitrag von Anne: Meine Kinder sind anders und haben genauso viel Wertschätzung verdient appeared first on Ellas Blog - Leben mit Autismus.

Man kann nicht- nicht kritisieren. Dehalb ist es umso wichtiger, den Umgang damit zu lernen.

Der Beitrag Kritisieren und kritisiert werden erschien zuerst auf Maskierte Identitäten.

Wir können "geheilt" im Grunde nur für uns selbst definieren und dürfen anderen nicht ihr eigenes Erleben absprechen, weil es nicht unseren Erfahrungen gleicht.

Der Beitrag Quasi Recovery bei Essstörungen erschien zuerst auf Maskierte Identitäten.

Ellas Blog - Leben mit Autismus

Vor sieben Jahren habe ich mit kleinen Blogbeiträgen auf Facebook angefangen und dann ziemlich schnell diese Seite eingerichtet, damit es übersichtlicher wurde – der Start von „Ellas Blog“. Sieben Jahre, in denen unglaublich viel passiert ist und für die ich sehr dankbar bin. Ohne euch alle wäre das gar nicht

The post 7-Jahre Ellas Blog – Jubiläum // Visionen meiner LeserInnen und Blogparade appeared first on Ellas Blog - Leben mit Autismus.

Die Frage nach dem Selbst, nach dem wahren Ich, nach dem, wer man eigentlich ist, beschäftigt jeden Menschen in seiner Entwicklung – zumeist irgendwann zwischen Jugend- und Erwachsenenalter entwickelt man zumindest eine Ahnung davon, was einen selbst ausmacht, wer man … Weiterlesen