Sammlung verschiedener Blogs zum Thema Autismus

Auf dieser Seite möchten wir euch die neuesten Beiträge verschiedener Blogs mit Informationen rund um das Thema Autismus zentral und einfach zugänglich zur Verfügung stellen.

Bitte beachtet, dass die Beiträge automatisiert von den einzelnen Blogs geladen werden und wir keinen Einfluss auf deren Inhalte haben. Selbstverständlich prüfen wir regelmäßig, ob einer der Beiträge gegen Gemeinschaftsrichtlinien verstößt und entfernen diesen in einem solchen Fall. Sollte dir dennoch einmal ein Beitrag auffallen, der beleidigend ist oder gegen die Netiquette verstößt, schreibe uns doch bitte eine Email mit einem Hinweis auf den entsprechenden Beitrag und warum du findest, dass dieser dagegen verstößt.

Wenn du selbst einen Blog zum Thema Autismus hast und mit in den "Planet" aufgenommen werden möchtest, kannst du dich ebenfalls gerne bei uns melden und wir klären die Details. Voraussetzung ist nur, dass der Blog ausschließlich auf das Thema Autismus ausgerichtet (oder du einen eigenen Feed für diese Kategorie hast) und als RSS-Feed abrufbar ist.

Kommunikation ist und bleibt wohl auf ewig schwierig. Sie ist ein lebenslanger Quell der Frustration für mich. Ich habe schon mehrfach darüber nachgedacht, ob es nicht besser für mich (und die anderen) wäre, wenn ich meine Kommunikation mit Mitmenschen auf … Weiterlesen

Es wäre sehr wichtig, dass möglichst viele Angehörige und Autisten mit Wohnsitz in Bayern an dieser Umfrage teilnehmen. Ich habe knappe 15 Minuten Zeit dafür aufwenden müssen, angegeben sind 45 Minuten Bearbeitungszeit. Bitte nehmt euch die Zeit und macht bei … Weiterlesen

Im neuesten MinD-Magazin habe ich einen Artikel gelesen, der meinen Erfahrungen auf den sogenannten sozialen Medien Facebook und Twitter nahezu Eins zu Eins entsprach. Und in dem stand: „Es reicht nicht, wenn die netten Kinder artig sind und sich an … Weiterlesen

Ich habe inzwischen großes Verständnis für alle Autisten, die beschließen, sich lieber völlig anonym durchs Leben zu schlängeln. Manchmal wünschte ich, dass ich das nach meiner Diagnose ebenfalls getan hätte. Forscher hat auf seinem Blog in diesem Artikel über Anonymität … Weiterlesen

Die kritischen Kommentare in den sozialen Medien, die unweigerlich folgen, weil ein Autist oder ein Angehöriger Bücher veröffentlicht, öffentlich auftritt oder beispielsweise einen Kurs zum Thema Autismus konzipiert, lassen mich kopfschüttelnd zurück. Was mich besonders befremdet ist die Tatsache, dass … Weiterlesen

Barrieren, immer wieder dieselben Barrieren. In unserer heutigen Welt ist es nicht möglich, ohne Telefonat durchzukommen. Ich würde wirklich gerne durchgängig Terminvereinbarungen per E-Mail abhandeln können. Aber immer wieder werde ich auf das Telefon zurückgeworfen. Selbst wenn der Erst-, Zweit- … Weiterlesen

Zur Reaktion der Presse auf den Offenen_Brief_an_Hubert_Aiwanger: Seit längerem, also bereits vor meiner derzeitigen partizipativen Mitarbeit an der Strategieentwicklung in der Projektgruppe „Selbsthilfe Autisten“,  schreibe ich hier auf meinem Blog Beiträge über das Projekt „Entwicklung einer Autismus-Strategie-Bayern„. Ich hatte mich … Weiterlesen